Chinesische Arzneimitteltherapie

Die Verwendung von chinesischen Arzneien ist eine der häufigen Methoden wie Akupunktur. Eine einzelne Arznei hat wie ein Akupunkturpunkt verschiedene Wirkungen auf den Körper. Durch die geeignete Kombination von verschiedenen Substanzen, können Yin und Yang ausgeglichen, Stauungen im Körper beseitigt, die Stimmung beruhigt und die Schmerzen vermindert werden. Ein Arzneirezept kann bis zu 20 verschiedene Pflanzen, Tierprodukte und Mineralien enthalten und werden als Pulver, Tabletten oder Tee verabreicht. In der Schweiz sind Tierprodukte von „Swissmedic“ nicht zugelassen werden.